OPUS


Volltext-Downloads (blau) und Frontdoor-Views (grau)

Markenpositionierung einer Frauenfußballbundesliga-Mannschaft am Beispiel des Vereins SG Essen-Schönebeck e.V. vor dem Hintergrund der Entwicklung der Frauenrolle in Gesellschaft und Sport

Brand-Positioning of the Women’s Bundesliga Soccer-Team SG Essen-Schönebeck e.V. considering the background of the development of the role of women in society and sports

  • Die vorliegende Arbeit entwickelt und beschreibt die Möglichkeiten eines Frauenfuß-ball-Bundesligisten, sich mittels eines verbesserten Markenerscheinungsbildes und einer gezielten Marketing-Strategie besser positionieren zu können. Das dargestellte Konzept beinhaltet eine Situations-Analyse des Vereins SG Essen Schönebeck e.V. vor dem Hintergrund der gesellschaftlichen Entwicklung der Frau in Bezug auf Beruf, Bildung und Profifußball. Aufbauend auf der aktuellen Situation werden Chancen und Risiken herausgearbeitet, die daraus für die Frauenfußball-Mannschaft des Vereins entstehen. Das Hauptaugenmerk des vorgestellten Marketingkonzepts liegt auf der Sponsoren-Ansprache.

Download full text files

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar

Statistics

frontdoor_oas
Metadaten
Author:Johanna Dewitz
URN:urn:nbn:de:bsz:mit1-opus-25907
Document Type:Bachelor Thesis
Language:German
Date of Publication (online):2013/01/21
Publishing Institution:Hochschule Mittweida
Release Date:2013/01/21
GND Keyword:Frau; Fußball; Marketingkonzept; Sponsoring
Institutes:06 Medien
DDC classes:796 Sport
Open Access:Frei zugänglich
Licence (German):License LogoUrheberrechtlich geschützt