OPUS


Volltext-Downloads (blau) und Frontdoor-Views (grau)

Kommunikationskampagnen in Bezug auf das Akute Koronarsyndrom

Communication campaigns in terms of the Acute Coronary Syndrome

  • In der vorliegenden Bachelor-Thesis werden Kommunikationskampagnen in Bezug auf das Akute Koronarsyndrom vorgestellt und in Bezug auf eine erfolgreiche Umsetzung analysiert. Zunächst werden die theoretischen Grundlagen von Kommunikationskampagnen beschrieben. Sowohl die Definition, die einzelnen Komponenten von Kampagnen, verschiedene Werbekategorien, als auch die wichtigsten Kommunikationskanäle werden herausgearbeitet. Zum besseren Verständnis der medizinischen Hintergründe erfolgt eine Aufzeichnung des Krankheitsbildes des Akuten Koronarsyndroms. An-schließend soll durch die Analyse der Kampagnen „Herzinfarkt: Jede Minute zählt.“ und „Offensiv gegen den Brustschmerz“ herausgearbeitet werden, wie erfolgreich die theoretischen Grundlagen in die Praxis umgesetzt wurden. Zusammenfassend werden die Erfolgsfaktoren graphisch dargestellt, sowie Handlungsempfehlungen und Zukunftsperspektiven aufgezeichnet.

Download full text files

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar

Statistics

frontdoor_oas
Metadaten
Author:Siren Löffler
URN:urn:nbn:de:bsz:mit1-opus-28617
Document Type:Bachelor Thesis
Language:German
Date of Publication (online):2013/05/27
Publishing Institution:Hochschule Mittweida
Release Date:2013/05/27
GND Keyword:Akutes Koronarsyndrom; Kampagne; Kommunikation
Institutes:06 Medien
DDC classes:380 Handel, Kommunikation, Verkehr
Open Access:Frei zugänglich
Licence (German):License LogoUrheberrechtlich geschützt