OPUS


Volltext-Downloads (blau) und Frontdoor-Views (grau)

Die Geschichte des bayerischen Heimatfilms in Bezug auf den Wandel des Heimatbegriffs

A history of the bavarian ‘Heimatfilm’: in reference to the definition of the word ‘Heimat’

  • Der Begriff ‚Heimat‘ existiert mit seiner Bedeutung nur in der deutschen Sprache und hat sich über die Jahrzehnte stark gewandelt. Im gleichen Maß gibt es das Genre des Heimatfilms nur in den deutsch-/österreichsprachigen Gebieten und hat sich gleicher-maßen stark gewandelt. Es entwickelte sich aus den Berg- und Volksfilmen der 20er Jahre, über die „Blut und Boden“ Filme der Nationalsozialisten, bis zu ihrem absoluten Höhepunkt in den 50er Jahren. In den Siebzigern wurden die Heimatfilme kritisch und sind über die Lederhosenfilme bei dem jetzigen „Modernen Bayerischen Heimatfilm“ angekommen.

Download full text files

  • Dokument_1.pdf
    deu

    Bachelorarbeit

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar

Statistics

frontdoor_oas
Metadaten
Author:Verena Oleksyn
URN:urn:nbn:de:bsz:mit1-opus-30902
Document Type:Bachelor Thesis
Language:German
Date of Publication (online):2013/09/02
Publishing Institution:Hochschule Mittweida
Release Date:2013/09/02
GND Keyword:Heimatfilm
Institutes:06 Medien
DDC classes:791 Öffentliche Darbietungen, Film, Rundfunk
Open Access:Innerhalb der Hochschule
Licence (German):License LogoUrheberrechtlich geschützt