OPUS


Volltext-Downloads (blau) und Frontdoor-Views (grau)

Auslegung, Modellierung und Simulation eines DC/DC-Wandlers zwischen Batterie und Hochspannungs-Zwischenkreis der „Intelligenten Ladesäule“

design and simulation of an DC-to-DC-converter between connecting an e-drive battery and the highvoltage-intermediate circuit of the “intelligent charging station”

  • In der vorliegenden Arbeit wird der Entwurf, die Auslegung und die Simulation eines DC/DC-Wandler beschrieben. Speziell soll dieser ein Bestandteil der „intelligenten Ladesäule“ sein. Als Hauptanforderungen werden die Anpassung der Spannungsebenen zwischen dem Fahrzeug und dem Wechselrichter der Ladesäule gestellt, wobei für zukünftige Realisierungen von weitergehenden Funktionalitäten, als Besonderheit eine überhöhte Zwischenkreisspannung benötigt wird. Die Auswahl, Parametrierung und Optimierung der Regelung sind ebenfalls Schwerpunkte dieser Arbeit. Anhand von Simulationen werden die getätigten Arbeitsschritte abschnittsweise verifiziert.

Download full text files

  • Dokument_1.pdf
    deu

    Bachelorarbeit

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar

Statistics

frontdoor_oas
Metadaten
Author:Sebastian Nitschke
URN:urn:nbn:de:bsz:mit1-opus-30966
Document Type:Bachelor Thesis
Language:German
Date of Publication (online):2013/09/03
Publishing Institution:Hochschule Mittweida
Release Date:2013/09/03
GND Keyword:Gleichspannungswandler
Institutes:01 Elektro- und Informationstechnik
DDC classes:620 Ingenieurwissenschaften und Maschinenbau
Open Access:Innerhalb der Hochschule
Licence (German):License LogoUrheberrechtlich geschützt