OPUS


Volltext-Downloads (blau) und Frontdoor-Views (grau)

Motivation von Mitarbeitern in internationalen Unternehmen, aufgezeigt am Beispiel einer Vertriebsabteilung

  • Mit dieser Bachelorarbeit sollen die Leser zu Überlegungen angeregt werden, was Mitarbeitermotivation eigentlich bedeutet und wie man diese aufrecht erhalten bzw. stets anregen kann. Wie kann man den Arbeitsalltag so gestalten, dass die Mitarbeiter Spaß und Freude an der Arbeit haben, sich wohlfühlen und kurz- sowie langfristig Leistungssteigerungen möglich sind. In meinem theoretischen Teil werde ich die Motivationstheorien darstellen. Des Weiteren werde ich Grundbegriffe der Motivation und einzelne Motivationsinstrumente näher erklären. Somit soll veranschaulicht werden welche Möglichkeiten geboten werden, bei richtigem Einsatz, ein positives Mitarbeiterverhalten zu erzielen. Das Ergebnis einer motivierten Belegschaft schlägt sich auf beiden Seiten nieder. Einerseits schaffen Unternehmen höhere Gewinne zu erzielen, andererseits fühlen sich die Angestellten zufrieden, sie fühlen sich ans Unternehmen gebunden und arbeiten mit vollem Einsatz. Es wird ein sogenannte win – win – situation geschaffen. In meinem praktischen Teil werde ich eine Mitarbeiterbefragung in einer Vertriebsabteilung eines internationalen Unternehmens durchführen. An Hand dieser werde ich Stärken und Schwächen herausarbeiten welche ich im Anschluss mit Verbesserungspotenzialen belege.

Download full text files

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar

Statistics

frontdoor_oas
Metadaten
Author:Sabine Rubner
URN:urn:nbn:de:bsz:mit1-opus-31596
Document Type:Bachelor Thesis
Language:German
Date of Publication (online):2013/09/18
Publishing Institution:Hochschule Mittweida
Release Date:2013/09/18
GND Keyword:Arbeitsmotivation
Institutes:04 Wirtschaftswissenschaften
DDC classes:330 Wirtschaft
Open Access:Frei zugänglich
Licence (German):License LogoUrheberrechtlich geschützt