OPUS


Volltext-Downloads (blau) und Frontdoor-Views (grau)

Europäischer Emissionshandel in der zivilen Luftfahrt : die Bedeutung der Einbeziehung des Luftverkehrs in den europäischen CO2-Emissionshandel und die Auswirkungen auf den europäischen und interkontinentalen Luftverkehr; Untersuchung der Auswirkungen auf den internationalen Wettbewerb und Strategien der Luftverkehrsunternehmen

European Emission Trading in Civil Aviation : the Impact of Integrating Air Traffic in European CO2-Emission Trading and its Effects on European and Intercontinental Air Traffic; Investigation of Effects on International Competition and Strategies of Airlines

  • Der Luftverkehr ist in den letzten Jahrzehnten in einer global zusammenwachsenden Welt ein unverzichtbarer Teil des weltweiten Transportsystems geworden und somit wichtig für erfolgreiche Volkswirtschaften. Die hohen Wachstumsraten des Luftverkehrs bewirken aber auch eine Zunahme der klimaschädlichen Emissionen. Ziel dieser Arbeit ist es, die Bemühungen der Europäischen Union mit der Einbeziehung des Luftverkehrs in das Europäische Emissionshandelssystem auf die Auswirkungen auf den Flugverkehr und auf die Fluglinien zu untersuchen. Bedeutend ist auch die Frage, ob der verpflichtende Emissionshandel in einer für die europäischen Fluglinien wirtschaftlich bereits sehr angespannten Situation zu zusätzlichen Nachteilen führt und welche Strategien zur Stärkung der Position führen können.

Download full text files

  • Dokument_1.pdf
    deu

    Diplomarbeit

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar

Statistics

frontdoor_oas
Metadaten
Author:Andreas Parzmaier
URN:urn:nbn:de:bsz:mit1-opus-31698
Document Type:Diploma Thesis
Language:German
Date of Publication (online):2013/09/30
Release Date:2013/09/30
GND Keyword:Luftfahrt; Umweltzertifikathandel
Institutes:04 Wirtschaftswissenschaften
DDC classes:380 Handel, Kommunikation, Verkehr
Open Access:Innerhalb der Hochschule
Licence (German):License LogoUrheberrechtlich geschützt