OPUS


Volltext-Downloads (blau) und Frontdoor-Views (grau)

Besonderheiten in der sprachlichen Entwicklung von Kindern im Kontext der Sozialpädagogischen Familienhilfe : Auswirkungen psychosozial schwieriger Lebenslagen auf die sprachliche Entwicklung des Kindes

  • Psychosozial schwierige Lebenslagen können die kindliche Entwicklung erheblich beeinträchtigen. Die Bachelorarbeit befasst sich mit Auswirkungen, die psychosozial schwierige Lebenslagen auf die Entwicklung der Sprache von Kindern haben können. Grundlage für die Darstellung dieser Thematik ist das Wissen über die kindliche Sprachentwicklung und die Bedeutung der frühen sprachlichen Interaktion zwischen Eltern und Kind. Die Autorin gibt einen Einblick in schwierige Lebenslagen und zeigt, welchen Einfluss Armut und Bildungsarmut auf die sprachliche Entwicklung der Kinder haben können. Der Schwerpunkt der Arbeit liegt auf einer intensiven Literaturrecherche, durch die die Bedeutung des Spracherwerbs für die kindliche Entwicklung aufgezeigt und in Zusammenhang zu schwierigen Lebenslagen betrachtet werden soll. Untersucht wird, wie die sprachliche Interaktion zwischen Eltern und Kindern, im Rahmen der Sozialpädagogischen Familienhilfe, stattfindet. Die Ergebnisse der Untersuchung (Befragung) sollen Erkenntnisse und Fragestellungen aus der wissenschaftlichen Literatur unterstreichen, differenzieren und erweitern.

Download full text files

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar

Statistics

frontdoor_oas
Metadaten
Author:Claudia Schaarschmidt
URN:urn:nbn:de:bsz:mit1-opus-32060
Document Type:Bachelor Thesis
Language:German
Date of Publication (online):2013/10/01
Publishing Institution:Hochschule Mittweida
Release Date:2013/10/01
GND Keyword:Sprachkompetenz; Entwicklungsphase; Sozialpädagogische Familienhilfe
Institutes:05 Soziale Arbeit
DDC classes:360 Soziale Probleme, Sozialdienste, Versicherungen
Open Access:Frei zugänglich
Licence (German):License LogoUrheberrechtlich geschützt