OPUS


Volltext-Downloads (blau) und Frontdoor-Views (grau)

Klettern als erlebnispädagogische Möglichkeit zur Entwicklung von sozialer Kompetenz für Jugendliche in der Jugendhilfe

  • Die hier vorliegende Arbeit befasst sich mit der Wirksamkeit, der im Klettern enthaltenen erlebnispädagogischen Momente zur Entwicklung sozialer Kompetenzen junger Menschen. Aufgrund ihrer Biographie war es den Jugendlichen nicht möglich, ihre sozialen Kompetenzen optimal zu entwickeln. Die differenzierte Betrachtung der im Klettern enthaltenen erlebnispädagogischen Momente, sowie eine vorher - nachher -Betrachtung der Jugendlichen, die regelmäßig an einer wöchentlich stattfindenden Kletterstunde teilgenommen haben, soll die Frage beantworten: in wie weit dieses Kletterprojekt sinnvoll in der Jugendhilfe eingesetzt wurde und so zur Persönlichkeitsbildung beitrug.

Download full text files

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar

Statistics

frontdoor_oas
Metadaten
Author:Mirco A. Spross
URN:urn:nbn:de:bsz:mit1-opus-32620
Document Type:Bachelor Thesis
Language:German
Date of Publication (online):2013/10/17
Publishing Institution:Hochschule Mittweida
Release Date:2013/10/17
GND Keyword:Erlebnispädagogik; Klettern
Institutes:05 Soziale Arbeit
DDC classes:796 Sport
Open Access:Frei zugänglich
Licence (German):License LogoUrheberrechtlich geschützt