OPUS


Volltext-Downloads (blau) und Frontdoor-Views (grau)

Die Krisenkommunikation von Reiseveranstaltern während politischer Umbrüche am Beispiel des Arabischen Frühlings in Ägypten

Crisis communication of tour operators during political changes using the example of Arab Spring in Egypt

  • Seit den Revolten in der arabischen Welt, welche zu Beginn des Jahres 2011 in zuvor beliebten touristischen Destinationen wie Tunesien und Ägypten stattfinden, kommt es gesondert in Ägypten immer wieder zu Protesten und Demonstrationen gegen das politische Regime. Nach dem Sturz des ehemaligen Machthabers Husni Mubarak wird am 3. Juli 2013 zum zweiten Mal in Folge ein ägyptischer Präsident gestürzt. Besonders vor dem Hintergrund der seit zwei Jahren kontinuierlich angespannten politischen Lage in Ägypten und dem Vertrieb von Reisen in andere Destinationen mit ähnlichen politischen Hintergründen sind Reiseveranstalter auch in Zukunft dazu aufgefordert, bei einer Zuspitzung der Lage schnelle Entscheidungen zu treffen und diese auf angemessene Art und Weise zu kommunizieren. Zu diesem Zweck untersucht die vorliegende Arbeit die Krisenkommunikation der Reiseveranstalter auf der Grundlage eines theoretischen Unterbaus aus der Fachliteratur mit besonderer Berücksichtigung der Anwendung von Krisenkommunikationsinstrumenten bei plötzlich eintretenden Krisen am Beispiel von vier ausgewählten Reiseveranstaltern während der Revolution in Ägypten im Jahr 2011.

Download full text files

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar

Statistics

frontdoor_oas
Metadaten
Author:Alexandra Schäcke
URN:urn:nbn:de:bsz:mit1-opus-33047
Document Type:Bachelor Thesis
Language:German
Date of Publication (online):2013/10/24
Publishing Institution:Hochschule Mittweida
Release Date:2013/10/24
GND Keyword:Multimedia; Internet; Arabischer Frühling; Tourismus; Soziales Netzwerk
Institutes:06 Medien
DDC classes:070 Nachrichtenmedien, Journalismus, Verlagswesen
Open Access:Frei zugänglich
Licence (German):License LogoUrheberrechtlich geschützt