OPUS


Volltext-Downloads (blau) und Frontdoor-Views (grau)

Entwicklung einer gesundheitstouristischen Marketingstrategie am Beispiel der Nordsee Schleswig-Holsteins

  • Die vorliegende Arbeit beschäftigt sich mit der Entwicklung einer gesundheitstouristischen Marketingstrategie am Beispiel der Nordsee Schleswig-Holsteins. Unter Einbeziehung der einschlägigen Literatur folgt nach Abgrenzung von Zielgruppe und Reisemotiven im allgemeinen Tourismus ein Benchmarking mit der etablierten Gesundheitsdestination Tirol sowie der angrenzenden Region der Nordsee Niedersachsens. Im Ergebnis wird deutlich, welche Parameter die Entwicklung des Gesundheitstourismus beeinflussen. Es mangelt an der Möglichkeit sich bei der Produktstrategie explizit von anderen Destinationen abzugrenzen. Eine Differenzierungsstrategie in den Bereichen Marktsegmentierung und Wettbewerb ist daher obligatorisch.

Download full text files

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar

Statistics

frontdoor_oas
Metadaten
Author:Friederike von Salzen
URN:urn:nbn:de:bsz:mit1-opus-33228
Document Type:Bachelor Thesis
Language:German
Date of Publication (online):2013/10/28
Publishing Institution:Hochschule Mittweida
Release Date:2013/10/28
GND Keyword:Wellnesstourismus; Marketingstrategie
Institutes:06 Medien
DDC classes:650 Management
Open Access:Frei zugänglich
Licence (German):License LogoUrheberrechtlich geschützt