OPUS


Volltext-Downloads (blau) und Frontdoor-Views (grau)

Entwicklung eines crossmedialen Marketingkonzepts am Beispiel des Metalfest Ost

Development of a cross-media marketing approach using the example of the Metalfest East

  • Die Bachelor-Arbeit beschäftigt sich mit der Entwicklung eines crossmedialen Marketingkonzepts. Die Konzipierung wurde am Beispiel des Metalfest Ost umgesetzt. Dabei wurde der gesamte Veranstaltungsmarkt sowie die Zielgruppe untersucht. Das Ziel der Arbeit ist, eine umfassende Analyse zu schaffen und dadurch operative Maßnahmen für das Festival zu definieren. Daher wurden sowohl primäre als auch sekundäre Umfragewerte verwendet, die ein detailiertes Bild der Festivalbesucher aufzeigen. Durch die Erkenntnisse der Untersuchung lassen sich Handlungsempfehlungen formulieren, die dem Festival langfristig nutzen sollen.

Download full text files

  • Dokument_1.pdf
    deu

    Bachelorarbeit

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar

Statistics

frontdoor_oas
Metadaten
Author:Tim Schürmann
URN:urn:nbn:de:bsz:mit1-opus-33348
Document Type:Bachelor Thesis
Language:German
Date of Publication (online):2013/11/04
Publishing Institution:Hochschule Mittweida
Release Date:2013/11/04
GND Keyword:Event-Marketing; Neue Medien
Institutes:06 Medien
DDC classes:380 Handel, Kommunikation, Verkehr
Open Access:Innerhalb der Hochschule
Licence (German):License LogoUrheberrechtlich geschützt