OPUS


Volltext-Downloads (blau) und Frontdoor-Views (grau)

Corporate Social Responsibility : eine Strategie nachhaltiger Unternehmensführung

  • Ziel der Arbeit ist es, den stets an Relevanz gewinnenden Gegenstand der Corporate Social Responsibility zu beleuchten. Seinen Ursprung nahm CSR in den Vereinigten Staaten von Amerika. In Europa ist die treibende und vereinheitlichende Kraft hinter CSR die Europäische Union. Wichtig dabei ist jedoch immer das Konzept der Freiwilligkeit von Unternehmen, CSR Maßnahmen umzusetzen. Bei einer nachhaltigen Unternehmensführung muss CSR in die strategische Unternehmensführung implementiert werden um sich in allen Wirkungsbereichen entfalten zu können. Internationale Standards, Initiativen und Kodizes helfen dem Unternehmen dabei, seine gesellschaftlichen, ökologischen und ökonomischen Bestrebungen öffentlich kenntlich zu machen. Nachhaltigkeitsberichte sind ein geeignetes Instrument die Öffentlichkeit über die CSR Maßnahmen des Unternehmens zu informieren.

Download full text files

  • Dokument_1.pdf
    deu

    Diplomarbeit

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar

Statistics

frontdoor_oas
Metadaten
Author:Robert Werner
URN:urn:nbn:de:bsz:mit1-opus-34064
Document Type:Diploma Thesis
Language:German
Date of Publication (online):2013/11/27
Release Date:2013/11/27
GND Keyword:Management; Nachhaltigkeit; Corporate Social Responsibility
Institutes:04 Wirtschaftswissenschaften
DDC classes:650 Management
Open Access:Innerhalb der Hochschule
Licence (German):License LogoUrheberrechtlich geschützt