OPUS


Volltext-Downloads (blau) und Frontdoor-Views (grau)

Expatriate Management : das Spezialwissen des Personalmanagements als Mehrwert für Unternehmen und Mitarbeiter

  • Die vorliegende Arbeit befasst sich mit der hohen Anforderung der Entsendung von Mitarbeitern ins Ausland sowohl aus der Sicht des Unternehmens, als auch aus Sicht des Mitarbeiters. In diesem Kontext wird untersucht, welche Fragestellungen sich aus Sicht der potenziellen Entsandten ergeben könnten und wie diese im Gegensatz zu den Personalverantwortlichen zu bewerten sind. Ergebnis ist ein quantitatives Modell, welches aufqualitativen Kennwerten basiert und eine Hilfe für alle Personalverantwortlichen zur eindeutigen und nachvollziehbaren Prozessgestaltung der Auslandsentsendung dienen kann, womit dem Grundsatz der Mehrwertgenerierung genüge getan wurde.

Download full text files

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar

Statistics

frontdoor_oas
Metadaten
Author:Kurt Wostry
URN:urn:nbn:de:bsz:mit1-opus-34225
Document Type:Master's Thesis
Language:German
Date of Publication (online):2013/11/28
Publishing Institution:Hochschule Mittweida
Release Date:2013/11/28
GND Keyword:Führungskraft; Interkulturelles Verstehen; Auslandstätigkeit
Institutes:06 Medien
DDC classes:650 Management
Open Access:Frei zugänglich
Licence (German):License LogoUrheberrechtlich geschützt