OPUS


Analyse des Bauteiländerungsprozesses in der Automobilindustrie

  • Ziel dieser Diplomarbeit ist es, die Erfolgsfaktoren und Optimierungspotentiale der Prozesskette „Bauteiländerung“ in einem Automobilwerk auszuarbeiten. Um konkurrenzfähig zu bleiben, müssen Unternehmen ständig Optimierungen umsetzen. Waren dies in der Logistik in den letzten Jahren häufig Transport-, Lager- und Materialflussoptimierungen, so werden nun auch die bereichsinternen und funktionsübergreifenden Informationsflüsse, wie auch die Schwachstellen in den vorhandenen Abläufen und Systemen analysiert und verbessert. Durch die strukturierte Analyse des Gesamtprozesses werden einerseits mögliche Verbesserungen im Prozess aufgezeigt und andererseits jene Faktoren dargestellt, die den bestehenden Prozess unterstützen und stabilisieren.

Download full text files

  • application/pdf Dokument_1.pdf (3613 KB) deu

    Diplomarbeit

Export metadata

  • Export Bibtex
  • Export RIS

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Raoul Wretschitsch
URN:urn:nbn:de:bsz:mit1-opus-37129
Document Type:Diploma Thesis
Language:German
Year of Completion:2009
Release Date:2014/03/11
GND Keyword:Change Management
Institutes:04 Wirtschaftswissenschaften
Access Rights:Innerhalb der Hochschule
Licence (German):License LogoEs gilt das UrhG

$Rev: 13581 $