OPUS


Erstellung eines internen Mietspiegels für die Hochschule Mittweida am Beispiel des Gerhard-Neumann-Baus

  • Das Ziel der vorliegenden Bachelorarbeit ist die Erstellung eines internen Mietspiegels für die Hochschule Mittweida am Beispiel des Gerhard-Neumann-Baus. Die Notwendigkeit zur Bearbeitung des Themas liegt in der Umstellung von der Kameralistik zur Doppik nach der neuen Hochschulsteuerung in Sachsen. In dieser Bachelorarbeit sollen theoretische Grundlagen zur eben genannten Umstellung, zur Miete, zum Mietspiegel, zur DIN 277 sowie zur HIS GmbH und deren Untersuchungen zum Thema kalkulatorische Miete erfolgen. Im zweiten Teil der Arbeit wird diese Theorie auf das Beispiel Gerhard-Neumann-Bau angewandt. Es erfolgt dabei die Berechnung der Miete nach zwei Methoden und eine Vorstellung von anderen Modellen verschiedener Hochschulen. Ergebnis der Bachelorarbeit ist ein interner Mietspiegel, der die Besonderheiten der Hochschule berücksichtigt.

Download full text files

  • application/pdf Dokument_1.pdf (2222 KB) deu

    Bachelorarbeit

Export metadata

  • Export Bibtex
  • Export RIS

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Nancy Klopstech
URN:urn:nbn:de:bsz:mit1-opus-37179
Document Type:Bachelor Thesis
Language:German
Year of Completion:2011
Publishing Institution:Hochschule Mittweida
Release Date:2014/03/12
GND Keyword:Mietspiegel; Mittweida
Institutes:02 Maschinenbau
Access Rights:Innerhalb der Hochschule
Licence (German):License LogoEs gilt das UrhG

$Rev: 13581 $