OPUS


Planung und Entscheidungskonzeption zur Errichtung einer neuen Personenseilbahn in einem österreichischen Skigebiet im Bundesland Salzburg

engineering and the decision about the concept for a new ropeway in a ski-area in salzburg, austria

  • Die vorliegende Arbeit befasst sich mit der Darstellung und Analyse für die Planung und Entscheidungskonzeption zur Errichtung einer neuen Personenseilbahn in einem österreichischen Schigebiet im Bundesland Salzburg. Das Hauptziel ist aber, dass die projektnotwendigen internen Abläufe, Planungsgrundlagen und Entscheidungsfindungen, sowie Behördenverfahren für das ausführende Unternehmen klar ersichtlich dargestellt sind. Weites gehend ist diese Projekt - Ablaufdarstellung neben den firmeninternen Anwendungen natürlich auch für die Eigentümer des Unternehmens wichtige Grundlage. Die für die Realisierung notwendigen Grundsatzentscheidungen die vorab, aber in einer hohen Gemeinsamkeit mit den Anteilseigentümern zu treffen sind. Damit sollen für eine Projektrealisierung alle notwendigen Grundentscheidungen klar abgearbeitet werden und entschieden sein, damit die Einreichunterlagen erarbeitet und die Behördenverfahren, sowie die Ausschreibungen und Firmenangebote aus betriebswirtschaftlicher Sicht geordnet und in einem sinnvollem und günstigem Zeitfenster eingeleitet und durchgeführt werden können. Abschließend erfolgt eine Auswertung und Analyse der in dieser Arbeit behandelten Themen. Diese Arbeit soll als Grundlage für eine positive Projektrealisierung herangezogen werden.

Download full text files

Export metadata

  • Export Bibtex
  • Export RIS

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Michael Emberger
URN:urn:nbn:de:bsz:mit1-opus-38704
Document Type:Diploma Thesis
Language:German
Year of Completion:2013
Release Date:2014/04/10
GND Keyword:Projektmanagement; Seilbahn
Institutes:04 Wirtschaftswissenschaften
Access Rights:Frei zugänglich
Licence (German):License LogoEs gilt das UrhG

$Rev: 13581 $