OPUS


Entwurf eines methodisch-didaktischen Analogiemodells zur Förderung von Medienkompetenz im Bereich Social Communities

Conception of a methodic-didactical analogy model in order to advancemedia literacy in terms of social community networks

  • In der vorliegenden Arbeit wird das Nutzungsverhalten von Jugendlichen in Online-Netzwerken untersucht. Zudem werden Lehr- und Lernmethoden in der medienpädagogischen Praxis beschrieben. Daraus folgend wird ein Planspiel entwickelt, das Medienkompetenzen im Bereich Social Communities fördern soll. Das Ergebnis ist das Planspiel „Maskenbuch“, welches der medienpädagogischen Praxis einen neuen Impuls geben kann. Damit zeigt die Arbeit auf, dass Planspiele eine sinnvolle und alternative pädagogische Methode sein können, um Medienkompetenzen zu fördern.

Download full text files

  • application/pdf Dokument_1.pdf (1487 KB) deu

    Bachelorarbeit

Export metadata

  • Export Bibtex
  • Export RIS

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Johannes Gersten
URN:urn:nbn:de:bsz:mit1-opus-38806
Document Type:Bachelor Thesis
Language:German
Year of Completion:2013
Publishing Institution:Hochschule Mittweida
Release Date:2014/04/10
GND Keyword:Jugend; Medienkompetenz; Nutzung; Soziale Software
Institutes:06 Medien
Access Rights:Innerhalb der Hochschule
Licence (German):License LogoEs gilt das UrhG

$Rev: 13581 $