OPUS


Volltext-Downloads (blau) und Frontdoor-Views (grau)

Gestaltung eines Anreizsystems für ein Wissensmanagement-system im Anlagenbau

  • Diese Arbeit befasst sich mit dem Wissensmanagement im Anlagenbauunternehmen INTECO Special Melting Technologies. Die Anzahl der Zugriffe auf die von INTECO gewählte technologische Wissensmanagementplattform, ein WIKI, verringert sich stetig. Ziel dieser Arbeit ist es, ein an das Unternehmen angepasstes Anreizsystem zu gestalten, welches die individuellen, organisationalen, technischen und inhaltlichen Erfolgsfaktoren für die Nutzung von Social Software im Unternehmen beschreibt. Dazu sollen, nach der Darstellung der theoretischen Grundlagen für den Wissenstransfer mit Social Software, mit einer Mitarbeiterbefragung erfolgsrelevante Anreize erhoben werden. Sowohl die Anreize als auch die von den Beschäftigten gewünschten Inhalte fließen in das unternehmensspezifische Anreizsystem ein.

Download full text files

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar

Statistics

frontdoor_oas
Metadaten
Author:Hans Peter Gutschlhofer
URN:urn:nbn:de:bsz:mit1-opus-39049
Document Type:Diploma Thesis
Language:German
Date of Publication (online):2014/04/15
Release Date:2014/04/15
GND Keyword:Wissensmanagement; Umfrage; Mitarbeiter
Institutes:04 Wirtschaftswissenschaften
DDC classes:650 Management
Open Access:Frei zugänglich
Licence (German):License LogoEs gilt das UrhG