OPUS


Volltext-Downloads (blau) und Frontdoor-Views (grau)

Marketingrelevanz von Qualitäts- und Herkunftsmarken

The importance of marketing for quality brands and marks of origin

  • Diese Bachelorarbeit beschäftigt sich mit der Marketingrelevanz von Qualitäts- und Herkunftsmarken. Sie zeigt den Zusammenhang von unterschiedlichen Marketingstrategien für Qualitäts- und Herkunftsmarken und erläutert dies anhand von Beispielen. Das Kapitel „Qualitätsmanagement und Qualitätsmarken“ befasst sich mit den Qualitätsmanagementmodellen und den Qualitätsmarken-modellen. Darauf folgen die Kapitel „Herkunfts- und Regionalmarken und ihre Bedeutung für das Marketing“ und „Markenmanagement und Markenkommunikation“, in denen die Grundlagen dargestellt werden. In den folgenden Kapiteln werden Beispiele einer Herkunftsmarke geliefert und das Thema Qualitätsmarke wird beleuchtet. Den Abschluss bildet ein Beispiel in Form des Nation Brandings.

Download full text files

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar

Statistics

frontdoor_oas
Metadaten
Author:Jenny Gieß
URN:urn:nbn:de:bsz:mit1-opus-39219
Document Type:Bachelor Thesis
Language:German
Date of Publication (online):2014/04/16
Publishing Institution:Hochschule Mittweida
Release Date:2014/04/16
GND Keyword:Markenpolitik
Institutes:06 Medien
DDC classes:650 Management
Open Access:Frei zugänglich
Licence (German):License LogoEs gilt das UrhG