OPUS


Sound Design an Produkten : Grundlagen der Psychoakustik - die Rolle des Produktes Sound im Marketing – Stand der Wissenschaft und Beispiele aus der Industrie (Automobil)

Sound Design of Products : Basic Psychoacoustics – The Role of Product Sound in Marketing – Current State of Science and Examples from the Industry

  • Einleitend werden Grundlagen der Psychoakustik vermittelt. Unterschiede in den Wahrnehmungskapazitäten zwischen Ohr und Auge werden beschrieben und es wird eine Erklärung dafür gesucht, warum “Sounds” in Werbung und Marketing lange Zeit nicht verwendet wurden. Die Rolle von Produkt Sounds soll in geläufige Marketing-Schemata eingeordnet werden und von anderen Bereichen der auditiven Kommunikation abgegrenzt werden. Die Arten von Produkt Sounds werden dabei als Teil einer wissenschaftlichen Hypothese neu kategorisiert. Das Sound Design wird mit seinen Problemen, Zielen und Methoden anhand von Beispielen aus der aktuellen Industrie vorgestellt. Zuletzt werden Grenzen des Sound Designs markiert und ein Blick in die Zukunft von Produkt Sounds geworfen.

Download full text files

  • application/pdf Dokument_1.pdf (3769 KB) deu

    Bachelorarbeit

Export metadata

  • Export Bibtex
  • Export RIS

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Brian Haitz
URN:urn:nbn:de:bsz:mit1-opus-40277
Document Type:Bachelor Thesis
Language:German
Year of Completion:2014
Publishing Institution:Hochschule Mittweida
Release Date:2014/05/09
GND Keyword:Marketinginstrument; Musik; Psychoakustik
Institutes:06 Medien
Access Rights:Innerhalb der Hochschule
Licence (German):License LogoEs gilt das UrhG

$Rev: 13581 $