OPUS


Volltext-Downloads (blau) und Frontdoor-Views (grau)

Spiegel Online vs. stern.de : wie ist die gegensätzliche Entwicklung der beiden Onlineformate seit ihrer Entstehung zu erklären?

Spiegel Online vs. stern.de : how can one explain the opposing development of the two online formats since their creation?

  • "Der Spiegel" und der "Stern" sind seit jeher fester Bestandteil der deutschen Presselandschaft. Während "Spiegel Online" auch im Internet als Leitmedium gilt, hinkt "stern.de" seit Jahren den eigenen Ansprüchen hinterher. In dieser Arbeit soll untersucht werden, warum "Spiegel Online" so viel erfolgreicher ist als der Konkurrent vom "Stern". Unter anderem die strategische Ausrichtung, eine differenzierte Zielgruppenansprache und das Nutzerverhalten erklären letztlich die gegensätzliche Entwicklung der beiden Online-Nachrichtenseiten.

Download full text files

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar

Statistics

frontdoor_oas
Metadaten
Author:Felix Landwehr
URN:urn:nbn:de:bsz:mit1-opus-42004
Document Type:Bachelor Thesis
Language:German
Date of Publication (online):2014/06/27
Publishing Institution:Hochschule Mittweida
Release Date:2014/06/27
GND Keyword:Presse; Online-Publikation
Institutes:06 Medien
DDC classes:070 Nachrichtenmedien, Journalismus, Verlagswesen
Open Access:Frei zugänglich
Licence (German):License LogoEs gilt das UrhG