OPUS


Regeländerungen und Reformen im Fußball : Fußball als Traditionssportart im Wandel am Beispiel von regelunterstützenden Kontrolltechnologien

Rule changes and reforms in football : footballs transformation using the example of supportive control technologies

  • Die Bachelorarbeit setzt sich mit dem Wandel des Fußballs auseinander. Hierbei wer-den speziell die Regeländerungen fokussiert, welche im Laufe der Zeit teilweise unabdingbar waren und den Sport attraktiver und schneller gemacht haben. Im Besonderen wird auf die Einführung von technischen Hilfsmitteln eingegangen und diskutiert, ob diese dem Sport dienen oder nicht. Ziel dieser Arbeit ist es einen Einblick in den heutigen Fußball zu geben und zu klären, welche Auswirkungen eine technische Revolution mit sich bringen kann. Anhand Meinungen von Zuschauern und Fachleuten wird neben den möglichen Auswirkungen, die eine Einführung haben könnte, auch das Ansehen der Goal-Line Technologies thematisiert.

Download full text files

Export metadata

  • Export Bibtex
  • Export RIS

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Kevin Leipner
URN:urn:nbn:de:bsz:mit1-opus-43575
Document Type:Bachelor Thesis
Language:German
Year of Completion:2014
Publishing Institution:Hochschule Mittweida
Release Date:2014/09/10
GND Keyword:Fußball; Spielregel
Institutes:06 Medien
Dewey Decimal Classification:796 Sportarten, Sportspiele
Access Rights:Frei zugänglich
Licence (German):License LogoEs gilt das UrhG

$Rev: 13581 $