OPUS


The New Romanian Wave : eine kontextuelle Analyse des Spielfilms „4 Monate, 3 Wo-chen, 2 Tage“ von Cristian Mungiu

The New Romanian Wave : a context analysis of the movie „4 Months, 3 Weeks, 2 Days“ by Cristian Mungiu

  • ie vorliegende Arbeit beschäftigt sich mit einer bislang noch relativ jungen europäischen Filmströmung, der „New Romanian Wave“. Es wird der Frage nachgegangen, ob der rumänische Film 4 Monate, 3 Wochen, 2 Tage von Cristian Mungiu aus dem Jahr 2007 in den Kontext dieser Strömung einzuordnen ist. Dies wird anhand von stilistischen Merkmalen, der spezifischen strukturellen Erfassung des Films, überprüft. Vorgegeben werden die strömungstypischen Merkmale von renommierten internationalen Filmkritikern, Theoretikern und Journalisten. Im Ergebnis wird deutlich, dass 4 Monate, 3 Wochen, 2 Tage tatsächlich ein Film der „New Romanian Wave“ ist, da alle von den Experten allgemein erfassten Kriterien für die Zugehörigkeit zu dieser Strömung in dem Film feststellbar sind. Zusätzlich besitzt der Film auch einige Alleinstellungsmerkmale, die seine Zugehörigkeit in die Wave jedoch nicht ausschließen, sondern eher zusätzlich den Bezug zum Autorenfilm herstellen.

Download full text files

  • application/pdf Dokument_1.pdf (1607 KB) deu

    Bachelorarbeit

Export metadata

  • Export Bibtex
  • Export RIS

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Jan Ole Oldach
URN:urn:nbn:de:bsz:mit1-opus-44302
Document Type:Bachelor Thesis
Language:German
Year of Completion:2013
Publishing Institution:Hochschule Mittweida
Release Date:2014/09/24
GND Keyword:Filmanalyse
Institutes:06 Medien
Dewey Decimal Classification:791 Öffentliche Darbietungen, Film, Rundfunk
Access Rights:Innerhalb der Hochschule
Licence (German):License LogoEs gilt das UrhG

$Rev: 13581 $