OPUS


Finanzierungsmöglichkeiten für Tablet-Computer in Schulen

  • Immer lauter werden die Forderungen nach dem Einsatz von Tablet-Computern in der Schule, um einen zeitgemäßgen Unterricht zu ermöglichen. In dieser Diskussion stehen vor allem die pädagogischen Aspekte im Mittelpunkt. Diese Arbeit betrachtet ehr den finanziellen Part der Einführung von Tablet-Computern im Unterricht. Die Kosten betragen für einen Klassensatz ca. 10.000 Euro, so dass eine solide Finanzierung dieser Investion geplant werden muss. Dafür wird die rechtliche Verpflichtung geprüft, wer für die Kosten einer entsprechenden Investition aufkommen muss. Zudem werden unterschiedliche Fremdmittelfinanzierungsmöglichkeiten auf ihre Anwendbarkeit für Schulträger, Schulen und Eltern geprüft.

Download full text files

Export metadata

  • Export Bibtex
  • Export RIS

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Eike Riedel
URN:urn:nbn:de:bsz:mit1-opus-45109
Document Type:Bachelor Thesis
Language:German
Year of Completion:2014
Publishing Institution:Hochschule Mittweida
Release Date:2014/10/21
GND Keyword:Schulfinanzierung; Tablet PC; Unterricht
Institutes:06 Medien
Access Rights:Frei zugänglich
Licence (German):License LogoEs gilt das UrhG

$Rev: 13581 $