OPUS


Konzeptionierung, Planung, Konstruktion und Auslegung eines Stapeljochgehänges

  • Die vorliegende Arbeit befasst sich mit der Konzeptionierung, Planung, Konstruktion und Auslegung eines Stapeljochgehänges entsprechend den Vorgaben durch den Auftraggeber. Das Hauptziel war, für einen Kunden, eine Stahlhandelsfirma, zum Transport von verschiedenen Formrohrbunden bzw. zur gleichzeitigen Aufnahme von zwei übereinander liegenden Stapeljochen einen Kran mit dazugehörigem Sondergehänge zu konstruieren und zu fertigen. Die Hauptaufgabe lag darin, ein geeignetes Stapeljochgehänge zu entwerfen, auszulegen und zu konstruieren, das den Kundenwünschen entspricht.

Download full text files

  • application/pdf Dokument_1.pdf (6114 KB) deu

    Diplomarbeit

Export metadata

  • Export Bibtex
  • Export RIS

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Anton Benedikt Stadler
URN:urn:nbn:de:bsz:mit1-opus-46740
Document Type:Diploma Thesis
Language:German
Year of Completion:2014
Release Date:2014/11/27
GND Keyword:Dreidimensionales CAD; Entwurf; Kranbau
Institutes:02 Maschinenbau
Access Rights:Innerhalb der Hochschule
Licence (German):License LogoEs gilt das UrhG

$Rev: 13581 $