OPUS


Analyse und Simulation des Innenhochdruckumformens (IHU-Prozess) am Beispiel einer rotationssymmetrischen Ausformung und eines T-Stückes

  • Die vorliegende Masterarbeit befasst sich mit der Analyse und der Simulation des Innenhochdruckumformens mit der Software ANSYS Workbench. Gegenstand der Untersuchung ist die Modellerstellung und Berechnung einer rotationssymmetrischen Ausformung sowie einesT-Stückes. Ziele sind die Erstellung konvergenter Simulationsmodelle sowie das Umsetzen von Maßnahmen, die zur Lösung prozesstechnischer Forderungen dienen. Lösungsvorschläge werden erarbeitet und mit den zu verwendenden Prozessparametern dargelegt. Unterschiede zwischen einer impliziten und expliziten Analyse werden aufgezeigt. Zusätzlich erfolgt eine Verifizierung derSimulation anhand der an einem Realbauteil gemessenen Wandstärken.

Download full text files

  • application/pdf Dokument_1.pdf (7040 KB) deu

    Masterarbeit

Export metadata

  • Export Bibtex
  • Export RIS

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Daniel Nürnberger
URN:urn:nbn:de:bsz:mit1-opus-48471
Document Type:Master's Thesis
Language:German
Year of Completion:2012
Publishing Institution:Hochschule Mittweida
Release Date:2015/02/24
GND Keyword:Finite-Elemente-Methode; Umformen
Institutes:02 Maschinenbau
Access Rights:Innerhalb der Hochschule
Licence (German):License LogoEs gilt das UrhG

$Rev: 13581 $