OPUS


Erstellung und Einführung eines Prozessleitsystems in einer Galvanik

  • Ziel der Bachelorarbeit ist es, die Aufwendungen zum Erstellen und zum Testen eines neuen Prozessleitsystems, welches direkt für Galvaniken konzipiert wurde, darzustellen. Um galvanische Prozesse stabil laufen zu lassen, müssen erhebliche Datenmengen erfasst und verarbeitet werden. Aufgrund dessen ist es nur logisch, die Datenerfassung, -auswertung und -ausgabe von Leitsystemen übernehmen zu lassen. Wegen der enormen Fülle an Funktionen, Anlagen und Auswertungen soll hier nur auf das Eingeben und Überprüfen von Werten in den Messbereichen näher eingegangen werden. Andere Bereiche, wie zum Beispiel Instandhaltung und Abwasser, sind äquivalent zu betrachten und werden nur kurz angeschnitten. Ebenso ist das Anlegen anderer Anlagen simultan zu dem hier gezeigten Beispiel zu behandeln.

Download full text files

  • application/pdf Dokument_1.pdf (2240 KB) deu

    Bachelorarbeit

Export metadata

  • Export Bibtex
  • Export RIS

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Jonny Weigel
URN:urn:nbn:de:bsz:mit1-opus-50775
Document Type:Bachelor Thesis
Language:German
Year of Completion:2012
Publishing Institution:Hochschule Mittweida
Release Date:2015/04/17
GND Keyword:Chemische Industrie; Prozessleitsystem
Institutes:02 Maschinenbau
Access Rights:Innerhalb der Hochschule
Licence (German):License LogoEs gilt das UrhG

$Rev: 13581 $