OPUS


Zu ethischen Standards im Versicherungsvertrieb

Ethical standards in the insurance sales

  • Der Vertrieb von Versicherungen auf dem deutschen Versicherungsmarkt ist erfolgsgetrieben und wird mehrheitlich mittels materieller bzw. immaterieller Anreize gesteuert. Angesichts der Verfehlungen einzelner Unternehmen in der Vergangenheit und der zunehmenden Forderung aller Stakeholder der Versicherungswirtschaft nach ethischer Orientierung gewinnt die Ausrichtung des Versicherungsvertriebs nach entsprechenden Standards an Relevanz. Hierzu haben sowohl die europäischen als auch die nationalen Gesetzgeber und Branchenverbände Bestrebungen unternommen, die von den Versicherern mittels verpflichtender sowie fakultativer ergänzender Compliance-Regelungen umgesetzt wurden. Darüber hinaus haben sich auch die Unternehmen mit der ethischen Ausrichtung ihrer Unternehmensteile auseinandergesetzt.

Download full text files

Export metadata

  • Export Bibtex
  • Export RIS

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Karsten Hartmann
URN:urn:nbn:de:bsz:mit1-opus4-54294
Document Type:Bachelor Thesis
Language:German
Year of Completion:2014
Granting Institution:Hochschule Mittweida
Release Date:2015/08/18
GND Keyword:Versicherungsmarkt , Ethik
Institutes:06 Medien
Access Rights:Frei zugänglich
Licence (German):License LogoEs gilt das UrhG

$Rev: 13581 $