OPUS


Die Anforderungen an eine Marketingkonzeption für die Tourismuswirtschaft eines Bundeslandes am Beispiel von Brandenburg

The requirements for a marketing conception in the tourism industry of a state using the example of Brandenburg

  • Die vorliegende Arbeit gibt Aufschluss darüber, warum es wichtig ist, spezielle Anforderungen an eine Marketingkonzeption für Bundesländer aufzustellen, welche sich vom Marketing einzelner Tourismusunternehmen unterscheiden. Dazu soll geklärt werden, welche Rolle der Tourismus für Bundesländer spielt, welche Aufgaben Tourismusmarketingorganisationen haben und wie das Marketing in den Bundesländern finanziert wird. Außerdem wird der Aufbau von Marketingkonzeptionen analysiert und am Beispiel von Brandenburg untersucht.

Download full text files

Export metadata

  • Export Bibtex
  • Export RIS

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Christin Hohmann
URN:urn:nbn:de:bsz:mit1-opus4-54490
Document Type:Bachelor Thesis
Language:German
Year of Completion:2014
Granting Institution:Hochschule Mittweida
Release Date:2015/08/24
GND Keyword:Brandenburg , Tourismus , Marketingkonzept
Institutes:06 Medien
Access Rights:Frei zugänglich
Licence (German):License LogoEs gilt das UrhG

$Rev: 13581 $