OPUS


Biotechnologische Stammoptimierung zur Steigerung der Syntheseleistung von n-Butanol in Arxula adeninivorans

  • Die zugrunde liegenden Arbeiten hatten die Steigerung der Synthesekapazitäten von n-Butanol in Arxula adeninivorans zum Ziel. Da der Wirtsorganismus n-Butanol als exklusive Kohlenstoffquelle nutzen kann, sind Arbeiten zur Reduzierung des Butanolkatabolismus notwendig. Zu diesem Zweck wurde das Gen für eine der Aldehydehydrogenasen von A. adeninivorans ausgewählt, um diese durch homologe Rekombination zu deletieren. Zur Untersuchung des Transformationserfolges wurde eine Charakterisierung der Transformanden durchgeführt. Eine Validierung erfolgte durch Duplex-PCR und n-Butanolver-brauchsmessungen mittels GC/MS.

Download full text files

  • application/pdf 130828_Bachelorarbeit_ThomasZoll_Print.pdf (1874 KB) deu

Export metadata

  • Export Bibtex
  • Export RIS

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Thomas Zoll
Document Type:Bachelor Thesis
Language:German
Year of Completion:2013
Granting Institution:Hochschule Mittweida
Release Date:2015/09/02
GND Keyword:Butanol <1-> , Stoffwechselweg , Arxula adeninivorans , Biotechnologie
Institutes:03 Mathematik / Naturwissenschaften / Informatik
Access Rights:Innerhalb der Hochschule
Licence (German):License LogoEs gilt das UrhG

$Rev: 13581 $