OPUS


Kostenrechnung bei Eco Technologies : Einführung einer Kostenrechnung sowie einer Kostenstellenanalyse hinsichtlich einer verursachungsgerechten Produktkalkulation

  • Die vorliegende Arbeit befasst sich in einzelnen Schritten mit der Entwicklung und vor allem dem Design sowie deren Dokumentation eines innerhalb der Eco Technologies Planungs-, Entwicklungs- und HandelsgmbH implementierten Kostenrechnungsmodells. Als Ziel wird die Erarbeitung und Analyse einer produktionsoptimalen Kostenstellenstruktur sowie folglich einer verursachungsgerechten Produktkalkulation definiert. Das implementierte Kostenrechnungsmodell wird somit einem Kostenrechnungsgrundmodell gegenübergestellt. Auswirkungen sowie Vor- und Nachteile, welche sich für die Kostenstellen-konstellationen hinsichtlich einer verursachungsgerechten Kostenträgerrechnung ergeben, werden veranschaulicht und analysiert.

Download full text files

  • application/pdf Stradner_27216_KW08w2WA_Diplomarbeit_Kostenrechnung_bei_Eco_.pdf (39307 KB) deu

Export metadata

  • Export Bibtex
  • Export RIS

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Rudolf Stradner
Document Type:Diploma Thesis
Language:German
Year of Completion:2012
Granting Institution:Hochschule Mittweida
Release Date:2015/09/08
GND Keyword:Kostenrechnung
Note:
Sperrvermerk gelöscht am 07.09.2015
Institutes:04 Wirtschaftswissenschaften
Access Rights:Innerhalb der Hochschule
Licence (German):License LogoEs gilt das UrhG

$Rev: 13581 $