OPUS


Kommunikationsanalyse der Auseinandersetzung um den Ausbau des Frankfurter Flughafens

Communication analysis of the debate about the extension of Frankfurt Airport

  • In der vorliegenden Arbeit wird die Kommunikation der beiden Konfliktparteien in der Auseinandersetzung um den Ausbau des Frankfurter Flughafens untersucht. Im Fokus des Interesses steht die Frage, wie sich die Bürgerbeteiligung auf die zukünftige Planung der Flugrouten und auf die Nutzung der Landebahn Nordwest auswirkt. In diesem Zusammenhang wird das Rhein-Main-Gebiet mit seinen Bewohnern vorgestellt sowie die Auseinandersetzung um den Ausbau im historischen Kontext der Flughafenentwicklung betrachtet. Auch der rechtliche Rahmen, in dem sich der Konflikt bewegt, wird einbezogen. Die Arbeit basiert auf einer Kommunikationsanalyse, die vor allem mit Hilfe einschlägiger Literatur und Gesprächen mit den Konfliktparteien durchgeführt wird. Besonders die Auswertung der Kommunikationsinstrumente und der kommunizierten Inhalte gibt Aufschluss darüber, wie die Konfliktparteien ihre Ansichten vertreten und welchen Erfolg sie damit erzielen. Die Betreibergesellschaft des Flughafens konnte bereits viele Ausbauprojekte umsetzen und die Erweiterung des Flughafengeländes vorantreiben. Die Gegner des Flughafens haben ebenfalls einige Ziele erreicht, wie beispielsweise aktive und passive Schallschutzmaßnahmen. Abschließend lässt sich feststellen, dass hinsichtlich der künftigen Planung der Flugverfahren noch weitere Möglichkeiten gegeben sind, diese zum Wohle der Bevölkerung umzusetzen. An der Nutzung der Landebahn Nordwest wird sich jedoch auch durch eine zunehmende Bürgerbeteiligung nichts verändern.

Export metadata

  • Export Bibtex
  • Export RIS

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Lena Konischek
URN:urn:nbn:de:bsz:mit1-opus4-57728
Document Type:Bachelor Thesis
Language:German
Year of Completion:2015
Granting Institution:Hochschule Mittweida
Release Date:2015/10/08
GND Keyword:Flughafen Frankfurt <Frankfurt am Main> , Flughafenbau , Erweiterungsbau , Kommunikation , Konfliktlösung , Konfliktregelung
Institutes:06 Medien
Access Rights:Frei zugänglich
Licence (German):License LogoEs gilt das UrhG

$Rev: 13581 $