OPUS


Dynamikumfang bei digitalen Film-Kameras in Abhängigkeit der Farbtiefe des Aufnahmeformates : Vorteile der 12-bit RAW Aufnahme im Vergleich zu komprimierten 8-bit oder 10-bit Dateiformaten

Dependency of the dynamic range of digital movie cameras from the color bit depth of the Recording format : benefits of the 12-bit RAW recording format, in comparison to compressed 8-bit or 10-bit file-formats

  • Die vorliegende Arbeit beschäftigt sich mit der Thematik des Dynamikumfangs bei digitalen Filmkameras. Dieser stellt ein entscheidendes Qualitätskriterium dar, weswegen neue digitale Filmkameratechnologien oft darauf fokussiert sind, genau diesen zu verbessern. Diese Arbeit geht der Frage nach, welchen Einfluss die Bittiefe auf den Dynamikumfang des Aufnahmeformats nimmt. Des Weiteren war von Interesse, welche Faktoren den Dynamikumfang generell und in welcher Weise beeinflussen. Hierfür wurden verschiedene Kamerasysteme einem selbst entwickelten Test unterzogen. Im Ergebnis wird deutlich, dass die Bittiefe entscheidenden Einfluss auf die Dynamik nimmt und höhere Bittiefen zu besseren Ergebnissen führen. Es fließen jedoch auch weitere sehr entscheidende Faktoren, wie die Qualität des Sensors, die interne Bittiefe der Signalverarbeitung, die logarithmische Quantisierung noch vor der Kompression und der Codec des Speicherformats entscheidend mit ein.
  • This thesis is concerned on the issue of dynamic range of digital cinematographic cameras. The improvement of the dynamic range represents a prior decisive quality criteria in todays development of new digital cinematographic technologies. This thesis examnines the impact of bit depth to the dynamic range of the recording format. Furthermore it investigates the factors that influence the dynamic range in general and how these factors work. For this purpose, various camera systems have been subjected to a proprietary test. Results underline that bit depth has a significant influence on the dynamics: higher bit depths lead to a better result. Further the following additionally factors take an sigificant influence: the quality of the sensor, the internal bit depth of the signal processing, the logarithmic quantifization before the compression and the codec of the storage format.

Download full text files

  • application/pdf BA_Handmann_Chr_28666_MT11w1-B.pdf (1609 KB) deu

Export metadata

  • Export Bibtex
  • Export RIS

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Christoph Handmann
Document Type:Bachelor Thesis
Language:German
Year of Completion:2015
Granting Institution:Hochschule Mittweida
Release Date:2015/10/07
GND Keyword:Digitalkamera , Filmkamera
Institutes:06 Medien
Access Rights:Innerhalb der Hochschule
Licence (German):License LogoEs gilt das UrhG

$Rev: 13581 $