OPUS


"Go Green - Save Green" : belastet eine nachhaltige Filmproduktion das Budget?

"Go Green - Save Green" : is a sustainable film production a burden on the budget?

  • Aktuell gibt es zahlreiche Anzeichen für eine Veränderung des Klimas, welche in Zukunft noch extremer werden. Es liegt deshalb auch in der Verantwortung der Film- und Fernsehbranche diesem Wandel entgegenzuwirken, beispielsweise mit einer umweltschonenden Arbeitsweise. In der vorliegenden Abschlussarbeit wird die Frage unter-sucht, ob eine nachhaltig ausgerichtete Filmproduktion das Budget mehr belastet als eine herkömmliche Produktion ohne umweltschonende Maßnahmen. Dafür werden die Kosten besonders energiereicher Departments miteinander verglichen und ausgewertet. Weiterhin wird aufgeführt wie die Filmindustrie unsere Umwelt belastet. Daher ist es besonders wichtig auf die Entstehung von Initiativen und deren Entwicklung einzugehen. In Deutschland ist die "Grüne Produktion" noch nicht so stark ausgeprägt wie beispielsweise in den Vereinigten Staaten von Amerika, macht jedoch rasante Fortschritte. In einem Leitfaden werden Optionen aufgezeigt, wie die Herstellung eines Films umweltfreundlicher gestaltet werden kann, wie sich deutsche Sendeanstalten für "Green Producing" einsetzen und welche Rolle die Fördereinrichtungen im nachhaltigen Kreislauf spielen.
  • There are a number of signs which show that the climate change is already happening. Reason enough for the film and television industry to react. The first step is to invest in an environmentally friendly production process. The purpose of this thesis was to examine, whether a sustainable film production is straining the budget more than a conventional film production. The research is based on a cost calculation for a variety of departments. Furthermore, this thesis shows how the film industry affects our environment. Compared to Germany, “Green Producing” in the United States is far more advanced. Therefore this thesis includes a guideline for TV production companies which help to create an environmental friendly production process. In order to advance the development of environmental friendly productions, there are a number of initiatives. All of them trying to create a long-term influence on film and TV production companies.

Download full text files

  • application/pdf Bachelorarbeit_GüntherIsabel_MM11w1-B.pdf (1452 KB) deu

Export metadata

  • Export Bibtex
  • Export RIS

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Isabel Günther
Document Type:Bachelor Thesis
Language:German
Year of Completion:2015
Granting Institution:Hochschule Mittweida
Release Date:2015/10/28
GND Keyword:Filmproduktion , Nachhaltigkeit , Kostenanalyse
Institutes:06 Medien
Dewey Decimal Classification:791 Öffentliche Darbietungen, Film, Rundfunk
Access Rights:Innerhalb der Hochschule
Licence (German):License LogoEs gilt das UrhG

$Rev: 13581 $