OPUS


Lebensmittelmarketing von Bio-Produkten am Beispiel Bioland

Food marketing for organic products using the example of Bioland

  • In dieser Arbeit geht es um das Marketing von Bio-Produkten. Das Ziel ist, die Möglichkeiten darzustellen, mit denen Bio-Produkte auf dem konkurrierenden Lebensmittelmarkt beworben werden können. Dabei stellt sich die Frage wie Bio-Lebensmittel aktuell beworben werden und welche Marketingmaßnahmen ergriffen werden. Es wird die Ist-Situation analysiert und am Praxisbeispiel Bioland aufgezeigt. Die Ergebnisse zeigen auf, dass Bio-Produkte bisher nicht ausreichend beworben werden, um im konkurrierenden Markt mitzuhalten.

Download full text files

  • application/pdf Bachelorarbeit_Pascal_Klumpp.pdf (718 KB) deu

Export metadata

  • Export Bibtex
  • Export RIS

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Pascal Klumpp
URN:urn:nbn:de:bsz:mit1-opus4-58726
Document Type:Bachelor Thesis
Language:German
Year of Completion:2015
Granting Institution:Hochschule Mittweida
Release Date:2015/10/29
GND Keyword:Lebensmittelhandel , Marketing , Biologisches Lebensmittel
Institutes:06 Medien
Dewey Decimal Classification:658 Allgemeines Management
Access Rights:Innerhalb der Hochschule
Licence (German):License LogoEs gilt das UrhG

$Rev: 13581 $