OPUS


Untersuchung der Temperatureinflüsse auf die Messwerte der Dichtheits- sowie elekt-rischen Endprüfung von elektronisch geregelten Kühlmittelpumpen

  • Die vorliegende Bachelorarbeit untersucht die Einflüsse unterschiedlicher Temperaturen von elektronisch geregelten Kühlmittelpumpen des Typs CWA 400 auf die Messergebnisse der Endprüfungen. Notwendig wird diese Untersuchung, da die Kühlmittelpumpen während der Montage mehrfach erwärmt und abgekühlt werden, so dass zum Zeitpunkt der Endprüfungen bislang keine konstanten Temperaturen der Pumpen vorliegen. Betrachtet werden dabei die Messgrößen der Dichtheitsprüfung,der Ruhestrommessung und der Sleepstrommessung. Anhand verschiedener Analysen der Messwerte von Dummy- sowie Serienpumpen wird festgestellt, dass alle drei Messgrößen temperaturabhängig sind und somit Auswirkungen auf das Gesamtergebnis der Endprüfungen haben. Um diese unerwünschte Beeinflussung weitestgehend zu vermeiden, werden Möglichkeiten zur Kompensation dargestellt.

Download full text files

  • application/pdf BACHELORARBEIT.pdf (4510 KB) deu

Export metadata

  • Export Bibtex
  • Export RIS

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Eric Ronniger
Document Type:Bachelor Thesis
Language:German
Year of Completion:2012
Granting Institution:Hochschule Mittweida
Release Date:2015/11/10
GND Keyword:Pumpe
Institutes:02 Maschinenbau
Access Rights:Innerhalb der Hochschule
Licence (German):License LogoEs gilt das UrhG

$Rev: 13581 $