OPUS


Personal Branding und Celebrity Marketing im Profifußball

Personal Branding and Celebrity Marketing in professional soccer

  • Diese Bachelorarbeit thematisiert das Personal Branding und Celebrity Marketing im Profifußball. Zunächst beleuchtet die Arbeit den Fußball als Wirtschaftsfaktor. Dabei werden die Punkte Kommerzialisierung und Professionalisierung näher betrachtet, sowie die Deutsche Fußball Liga (DFL). Im weiteren Verlauf dieser Arbeit wird der Begriff Sportmarketing erläutert. Dabei gilt es speziell die Differenzierung zwischen Marketing von Sport und Marketing mit Sport auszuarbeiten. Im vierten Kapitel wird das Personal Branding und Celebrity Marketing bei Fußballprofis beschrieben. Hierbei wird zunächst der Begriff Markenmanagement erläutert, im speziellen wird das identitätsorientierte Markenführungskonzept dargestellt. Weiter wird der Mensch als Marke, sowie die Markenkommunikation mit der Marke Fußballprofi dem Leser näher gebracht. Abschließend wird eine empirische Studie zu dem Thema zukunftsorientiertes Marketing und Aufbau einer Personenmarke im Sport durchgeführt. Ziel dieser Arbeit ist es, dem Leser die zukünftige Entwicklung im Bereich Personal Branding und Celebrity Marketing im Profifußball aufzuzeigen.
Metadaten
Author:Dominik Melzer
URN:urn:nbn:de:bsz:mit1-opus4-59213
Document Type:Bachelor Thesis
Language:German
Year of Completion:2015
Granting Institution:Hochschule Mittweida
Release Date:2015/11/16
GND Keyword:Berufsfußball , Marke , Mensch , Marketing , Berühmte Persönlichkeit
Institutes:06 Medien
Access Rights:Frei zugänglich
Licence (German):License LogoEs gilt das UrhG

$Rev: 13581 $