OPUS


Fluorlasermikrostrukturierung von Mikrozylinderlinsen in D263T

  • Das Thema der vorliegenden Bachelorarbeit ist die Herstellung von Mikrozylinderlinsen in D263T mittels Fluorlasermikrostrukturierung. Hierbei werden Flächenabträge mit verschiedenen Maskengeometrien bei unterschiedlichen Fluenzen, Pulsüberlappungsgraden und Pulswiederholfrequenzen erzeugt. Der Einfluss der einzelnen Parameter wird untersucht und ausgewertet. Die daraus gewonnenen Erkenntnisse sollen die Grundlage für weitere Untersuchungen auf dem Gebiet der Mikrolinsenherstellung mittels Fluorlasermikrostrukturierung bilden.

Download full text files

Export metadata

  • Export Bibtex
  • Export RIS

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Thomas Püschel
URN:urn:nbn:de:bsz:mit1-opus4-59371
Document Type:Bachelor Thesis
Language:German
Year of Completion:2014
Granting Institution:Hochschule Mittweida
Release Date:2015/11/23
GND Keyword:Zylinderlinse , Fluorlaser
Institutes:03 Mathematik / Naturwissenschaften / Informatik
Access Rights:Frei zugänglich
Licence (German):License LogoEs gilt das UrhG

$Rev: 13581 $