OPUS


Entwicklung einer mikrocontroller-basierten Ansteuerungselektronik für flüssigkristallbasierte HF-Phasenschieber

  • In vielen Einsatzgebieten ist die Benutzung von elektronisch schwenkbaren Antennen vorteilhaft. Bei diesen so genannten Phased-Array-Antennen werden einzelne Strahlerelemente so phasenverschoben angesteuert, dass sich die gewünschte Abstrahlrichtung der Gesamtantenne ergibt. Für die Raumfahrtanwendung wurde eine neue Antenne entwickelt, die eine elektronische Ausrichtung mit flüssigkristall-gefüllten Phasenschiebern realisiert. Um die Kristalle durch ein elektrisches Feld auszurichten werden einstellbare, hohe elektrische Spannungen benötigt. Diese Arbeit beschäftigt sich mit der Entwicklung einer Ansteuerelektronik für diese Anwendung. Hierzu wurde ein bestehendes System analysiert und Verbesserungsvorschläge erarbeitet. Diese Vorschläge wurden nach relevanten Kriterien bewertet, und eine Variante wurde ausgewählt und als Breadboard-Modell umgesetzt.

Download full text files

  • application/pdf Diplomarbeit.pdf (10127 KB) deu

Export metadata

  • Export Bibtex
  • Export RIS

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Leonhard Josef Röpfl
Document Type:Diploma Thesis
Language:German
Year of Completion:2015
Granting Institution:Hochschule Mittweida
Release Date:2016/01/07
GND Keyword:Flüssigkristall , Physikalische Chemie , Phasenschieber
Institutes:Angewandte Computer‐ und Bio­wissen­schaften
Access Rights:Innerhalb der Hochschule
Licence (German):License LogoEs gilt das UrhG

$Rev: 13581 $