OPUS


Konzeptentwicklung einer Lamellenkupplung in Verteilergetrieben mit hoher Momentenanforderung

  • Die Diplomarbeit befasst sich mit dem Themengebiet allradgetriebener Fahrzeuge. Anfangs werden unterschiedliche Technologien beschrieben, welche Anwendung in konventionellen allradgetriebenen Fahrzeugen finden. Sowohl die Funktionsweise als auch die Vor- und Nachteile der Konzepte werden erläutert. Anschließend wird die Konzeptauslegung einer aktiven Lamellenkupplung beschrieben, welche ihre Anwendung in aktiven Verteilergetrieben findet. Neben einer Architekturauslegung und Anforderungs-gliederung folgen erste Grundsatzauslegungen des Systems. Es wird beschrieben, wie die Bauteile mittels eines CAD Systems ausdetailliert und ausgelegt wurden, um die Anforderungen erfüllen zu können.

Download full text files

  • application/pdf Diplomarbeit Pichlbauer -Nasslamellenkupplung fuer hohe Momentenanforderung.pdf (11841 KB) deu

Export metadata

  • Export Bibtex
  • Export RIS

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:René Pichlbauer
Document Type:Diploma Thesis
Language:German
Year of Completion:2015
Granting Institution:Hochschule Mittweida
Release Date:2016/01/25
GND Keyword:Allradantrieb , Lamellenkupplung
Institutes:02 Maschinenbau
Dewey Decimal Classification:621.825 Kupplung
Access Rights:Innerhalb der Hochschule
Licence (German):License LogoEs gilt das UrhG

$Rev: 13581 $