OPUS


Vom Braunkohlentagebau zum Naherholungsgebiet : eine Untersuchung zu sozialräumlichen Aneignungen durch ansässige Bewohner, neue Nutzer und andere Akteure in der Gemeinde Neukieritzsch Ortsteil Kahnsdorf

  • Die Bachelorarbeit befasst sich mit dem Thema Gemeinwesen und Strukturwandel. Die Gemeinde Kahnsdorf erfährt als ehemalige Tagebauanrainergemeinde infolge touristischer Nachnutzung einen Strukturwandel der das bisherige Gemeinwesen beeinflusst. Im theoretischen Teil wird neben sozialen und rechtlichen Ausführungen besonders Bezug genommen auf die Regionalgeschichte. Im empirischen Teil wurden unter dem Aspekt Teilhabe unterschiedliche Akteure vor Ort befragt. Die Interviews stellen keine empirische Untersuchung im Sinne einer Beweisführung dar.

Download full text files

  • Bachelorarbeit001_druck.pdf
    deu

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Thomas Petzka
Document Type:Bachelor Thesis
Language:German
Year of Completion:2015
Granting Institution:Hochschule Mittweida
Release Date:2016/01/29
GND Keyword:Braunkohlentagebau , Rekultivierung , Regionalentwicklung , Sozialraum , Gemeinwesen , Tourismus
Institutes:05 Soziale Arbeit
Dewey Decimal Classification:304.23 Sozialraum
Access Rights:Innerhalb der Hochschule
Licence (German):License LogoEs gilt das UrhG