OPUS


E-Book Formate im Vergleich und deren Einsatzmöglichkeiten im Schulbildungsbereich

The compersion of E-Book formats and the deployment in the shool educational environment

  • Intention dieser Arbeit ist die Vorstellung verschiedener E-Book Formate mit Berücksichtigung diverser Eigenheiten in Bezug auf Formatstruktur, Lesegeräte sowie multimediale und interaktive Erweiterungsmöglichkeiten. Dabei werden Vertreter eines Open Source (EPUB) Formates und zwei Vertreter proprietärer Software (Apple und Amazon) vorgestellt. Auf Grundlage dessen werden Integrationsmöglichkeiten für den Einsatz von E-Books im Schulbildungsbereich beschrieben. Dies geschieht mit Berücksichtigung eines bereits produzierten E-Books. Weiterhin wird anhand von Studien die Wirksamkeit im Bereich Lerneffizienz im Vergleich zu gedruckten Schulbüchern nachgewiesen. Diese Arbeit zeigt, dass nur bedingt und im Wesentlichen kaum signifikante Vorteile von E-Book in der Didaktik in Bezug auf Lerneffizienz nachweisbar sind. Dies ist eine deskriptive Arbeit, die den Status quo vorhandener Formate und Lesegeräte sowie ökonomische Rahmenbedingungen und aktuelle Anwendungsbeispiele von E-Books beschreibt.

Download full text files

Export metadata

  • Export Bibtex
  • Export RIS

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Robert Prahl
URN:urn:nbn:de:bsz:mit1-opus4-61463
Document Type:Bachelor Thesis
Language:German
Year of Completion:2015
Granting Institution:Hochschule Mittweida
Release Date:2016/01/29
GND Keyword:Neue Medien , Schulentwicklung , Elektronisches Buch , Lehrmittel
Institutes:06 Medien
Dewey Decimal Classification:371.33 Lernmittel, Lehrmittel
Access Rights:Frei zugänglich
Licence (German):License LogoEs gilt das UrhG

$Rev: 13581 $