OPUS


Vermarktungsmöglichkeiten von Randsportarten am Beispiel Wasserball

Marketing and Sales of minority sports at the example Waterpolo

  • Die vorliegende Arbeit befasst sich mit der Randsportart Wasserball. Die Randsportart Wasserball findet keine mediale Präsenz in den klassischen Massenmedien Fernsehen und Print, dadurch kann die Sportart keine Zuschauerresonanz vorweisen. Aufgrund dessen leidet die Popularität der Randsportart Wasserball. Das fehlende Interesse der Gesellschaft stellt den Sport vor größere Probleme und es können keine Gelder durch, z. B. Sponsoren, generiert werden. Die Frage der Arbeit wird also hauptsächlich sein: Wie kann man die Randsportart Wasserball besser vermarkten, ihr dadurch zu einem medialen Aufschwung verhelfen und die Popularität steigern?

Download full text files

Export metadata

  • Export Bibtex
  • Export RIS

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Gerrit Pape
URN:urn:nbn:de:bsz:mit1-opus4-61624
Document Type:Bachelor Thesis
Language:German
Year of Completion:2015
Granting Institution:Hochschule Mittweida
Release Date:2016/02/02
GND Keyword:Wasserball , Vermarktung
Institutes:06 Medien
Access Rights:Frei zugänglich
Licence (German):License LogoEs gilt das UrhG

$Rev: 13581 $