OPUS


Der Beitrag der Wirbelsäule zu der Individualanalyse von Skelettfunden und der Rekonstruktion von Skelettpopulationen am Beispiel eines Gräberfeldes aus der Völkerwanderungszeit

The contribution of the vertebral column to the individual analysis of skeleton findings and to the reconstruction of skeleton population exemplified by a burial ground from Migration Perio

  • Die Studie umfasst historisches Skelettmaterial, welches mit Hilfe von Metrik und Morphognostik analysiert werden soll. Die Untersuchungen wurden anhand der Wirbelsäule durchgeführt und dienen sowohl der Individualanalyse als auch der Rekonstruktion der Skelettpopulation. Dabei sind degenerative und pathologische Veränderungen ein wichtiger Bestandteil der Analysen. Die Grundlage für die Auswahl der Untersu-chungskriterien bildet bereits veröffentlichte, wissenschaftliche Fachliteratur.

Download full text files

Export metadata

  • Export Bibtex
  • Export RIS

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Nadine Sella
URN:urn:nbn:de:bsz:mit1-opus4-62568
Document Type:Bachelor Thesis
Language:German
Year of Completion:2015
Granting Institution:Hochschule Mittweida
Release Date:2016/03/11
GND Keyword:Skelett , Carathéodory-Metrik , Morphogenese
Institutes:03 Mathematik / Naturwissenschaften / Informatik
Access Rights:Frei zugänglich
Licence (German):License LogoEs gilt das UrhG

$Rev: 13581 $