OPUS


Einfluss von Persönlichkeit und Talent im Breitensport auf Basis von Erkenntnis der Personaleignung

  • In der vorliegenden Bachelorarbeit werden die Soziologie und Psychologie des Sports als Wissenschaft vorgestellt. Dabei steht der Sozialisationseffekt des Breitensports im Vordergrund. Der Schwerpunkt der Arbeit liegt auf Persönlichkeitsmerkmalen, die im Bereich des Sports gefördert werden können. Abschließend wird untersucht, ob diese erworbenen Eigenschaften in Bewerbungsverfahren von Unternehmen von Bedeutung sind.

Download full text files

  • application/pdf Einband Sandy Morgenstern fertig.pdf (106 KB) deu
  • application/pdf Bachelorarbeit komplett 3.pdf (1055 KB) deu

Export metadata

  • Export Bibtex
  • Export RIS

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Sandy Morgenstern
Document Type:Bachelor Thesis
Language:German
Year of Completion:2014
Granting Institution:Hochschule Mittweida
Release Date:2016/04/05
GND Keyword:Breitensport , Persönlichkeitsentwicklung , Sportsoziologie
Institutes:06 Medien
Dewey Decimal Classification:306.483 Sportsoziologie, Sportveranstaltung, Sportfan
Access Rights:Innerhalb der Hochschule
Licence (German):License LogoEs gilt das UrhG

$Rev: 13581 $