OPUS


Gewalt in deutschen Fußballstadien anhand des 1. FC Nürnberg

Violence in German football stadiums on the basis of 1. FC Nuremberg

  • In der vorliegenden Bachelorarbeit wird das Thema Gewalt in deutschen Fußballstadien anhand des 1. FC Nürnberg untersucht. Ziel der Arbeit ist es, die stets steigende Anzahl gewalttätiger Übergriffe in den Fußballstadien (insbesondere beim 1. FC Nürnberg) zu definieren und mögliche Sicherheitsvorkehrungen gegen solche Ausschreitungen zu treffen. Worauf sind derartige Ausschreitungen zurückzuführen? Durch welche Maßnahmen kann es gelingen, die Gewalt künftig einzudämmen oder gar gänzlich zu eliminieren? Die Grundlage der Auswertung dieser Fragestellung bieten vorrangig Fachliteratur und repräsentative Internetquellen. Persönliche Interviews stellen eine ergänzende, vor allem aber auch subjektive Informationsquellen der betroffenen Seiten dar. Im Ergebnis wird besonders deutlich, dass die Kommunikation zwischen Fan und Verein nicht immer gegeben ist, um schon vorab Auseinandersetzungen zu verhindern. Gemeinsame Projekte sind dennoch essentiell für ein gewaltloses Miteinander im und auch um das Stadion herum. Immer mehr auf Sicherheit basierende Vorschriften machen es dem Fan nicht einfach, einen normalen Spieltag zu genießen. Deshalb müssen sich alle in diese Problematik involvierten Parteien (Fans, Vereine, Verbände und Polizei) an einen Tisch setzen, diskutieren und mögliche Lösungen finden bzw. Kompromisse eingehen. Nur so können die bestehenden Schwierigkeiten aus dem Weg geschafft werden und in eine friedlichere Zukunft geblickt werden.

Export metadata

  • Export Bibtex
  • Export RIS

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Stefan Seitz
URN:urn:nbn:de:bsz:mit1-opus4-63738
Document Type:Bachelor Thesis
Language:German
Year of Completion:2015
Granting Institution:Hochschule Mittweida
Release Date:2016/05/19
GND Keyword:Berufsfußball; Gewalt
Institutes:06 Medien
Dewey Decimal Classification:796.334 Fußball
Access Rights:Frei zugänglich
Licence (German):License LogoEs gilt das UrhG

$Rev: 13581 $