OPUS


Das Werberecht des Privatfernsehens und die Finanzierungsmöglichkeiten lokaler (regionaler) Veranstalter

The advertising law of commercial television and the financing possibilities of local (regional) organizers

  • In der Arbeit „Das Werberecht des Privatfernsehens und die Finanzierungsmöglichkeiten lokaler (regionaler) Veranstalter“ wird untersucht, wie sich die Lokal- und Regionalsender in Bayern und Sachsen finanzieren. Es werden die Grundzüge des dualen Systems und die werberechtlichen Aspekte des Privatfernsehens untersucht. Im Mittelpunkt der Analyse steht die Untersuchung der Finanzierungsmöglichkeiten von lokalen und regionalen Fernsehsendern in Sachsen und Bayern. Des Weiteren wird das Image und das wirtschaftliche Potential der Sender analysiert. Diese Untersuchung wird im Rahmen einer Expertenbefragung erfolgen.

Download full text files

  • Bpb_Rebecca_Salyards_BA_2015.2.pdf
    deu

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Rebecca Salyards
URN:urn:nbn:de:bsz:mit1-opus4-64579
Document Type:Bachelor Thesis
Language:German
Year of Completion:2015
Granting Institution:Hochschule Mittweida
Release Date:2016/05/30
GND Keyword:Privates Fernsehen; Werbung; Recht; Finanzierung
Institutes:06 Medien
Dewey Decimal Classification:384.55065 Privates Fernsehen, Fernsehsender
Access Rights:Innerhalb der Hochschule
Licence (German):License LogoEs gilt das UrhG