OPUS


Revolutionierung des Transfersystems im Fußball durch die FIFPro : wie groß ist der Einfluss Manchester Citys auf diese Entwicklung?

Revolutionization of the transfer system by FIFPro in football : how big is the impact of Manchester City on this development?

  • Die Spielergewerkschaft FIFPro will das aktuell gültige Fußballtransfersystem runderneuern und somit den Fußball revolutionieren. Anlass hierzu gibt eine Studie des Sportökonom Stefan Szymanski, in der er die finanziellen Aktivitäten des englischen Fußballklubs Manchester City kritisch beleuchtet. Zum einen befasst sich die vorliegende Arbeit mit den geplanten Änderungen und möglichen Neuerungen des Fußballtransfersystems, sowie mit der möglichen Durch-setzbarkeit dieses Vorhabens. Zum anderen beschäftigt sie sich mit der Frage, wie groß der Einfluss des Klubs auf die Entwicklung ist, dass die FIFPro aufgrund irrationaler Zahlungen eines Fußballvereins, in diesem Fall Manchester City, ein jahrelang gültiges System aufbrechen will, um eine Zerstörung des Sports zu verhindern.

Download full text files

  • Bachelorarbeit Nico Seepe.pdf
    deu

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Nico Seepe
Document Type:Bachelor Thesis
Language:German
Year of Completion:2016
Granting Institution:Hochschule Mittweida
Release Date:2016/06/07
GND Keyword:Fußball; Spielertransfer
Institutes:06 Medien
Dewey Decimal Classification:796.334 Fußball
Access Rights:Innerhalb der Hochschule
Licence (German):License LogoEs gilt das UrhG