OPUS


Markenkommunikation für Luxusgüter am Beispiel Louis Vuitton

Brand communications for luxury goods on the example of Louis Vuitton

  • Die vorliegende Bachelorarbeit beschreibt die Gegebenheiten und Veränderungen der Markenkommunikation im Segment für Luxusgüter. Am Beispiel der Traditionsmarke Louis Vuitton wird deren Erfolgsfaktor analysiert und hinsichtlich seiner Wirkeffekte auf Kundentreue und Markenwert interpretiert. Das Markenmanagement inklusive der Markenführung dient dabei als erste theoretische Grundlage. Zweites theoretisches Fundament dieser Arbeit ist die Analyse der Markenkommunikation und ihrer traditionellen und innovativen Elemente. Mittels dieser Grundlagen der Theorie wird die Markenkommunikation von Louis Vuitton analytisch untersucht und erörtert. Die daraus gewonnen Ergebnisse resultieren in Handlungsempfehlungen hinsichtlich des Customer-Relationship-Managements und des Innovationsmanagements. Erfolgsfaktoren ergeben sich aus der Adaption und operativen Umsetzung der digitalen Technologien im Web 2.0. Die Kundenbedürfnisse und deren individuelle Befriedigung bestimmen die operativen Maßnahmen bei gleichzeitiger Wahrung des Traditionsgedankens, des Markenerbes und der Authentizität.

Download full text files

  • Bachelorthesis_Markenkommunikation für Luxusgüter_Schmidt, Tatjana.pdf
    deu

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Tatjana Schmidt
Document Type:Bachelor Thesis
Language:German
Year of Completion:2016
Granting Institution:Hochschule Mittweida
Release Date:2016/06/09
GND Keyword:Luxusgut; Markenpolitik; Produktimage
Institutes:06 Medien
Dewey Decimal Classification:658.827 Markenpolitik, Markenimage, Markenwert
Access Rights:Innerhalb der Hochschule
Licence (German):License LogoEs gilt das UrhG