OPUS


Interkulturelles Management in deutschen Konzernen : ein Mittel zur Steigerung des Unternehmenserfolgs?

Intercultural management in German enterprises : an instrument to increase the company´s success?

  • Intention der Arbeit ist es, das Konzept und die Durchführung von interkulturellem Management darzustellen. Die Anpassung der Organisationsstruktur des Unternehmens und die erforderlichen Qualifikationen der Führungskräfte werden besonders heraus-gearbeitet. Im Fokus des Forschungsinteresses steht dabei die Frage, ob die Anwendung von interkulturellem Management in deutschen Konzernen den Unternehmenserfolg beeinflusst. Unter Zuhilfenahme von theoretischen Ansätzen und Konzepten werden die Grundlagen erläutert, sowie geeignete Führungsstrategien und Organisationstrukturen präsen-tiert. Daraufhin werden die erarbeiteten Erkenntnisse anhand von Fallbeispielen erörtert. Zur praktischen Überprüfung der Thesen wurden die Adidas Group und die Siemens AG ausgewählt. Die Arbeit zeigt, dass die Anwendung von interkulturellem Management, unter Berücksichtigung verschiedener Kulturen, den Unternehmenserfolg positiv beeinflusst.

Download full text files

  • application/pdf Bachelorarbeit_Wolf_Helena_BM12wT1-B_Mtr.Nr.32952.pdf (942 KB) deu

Export metadata

  • Export Bibtex
  • Export RIS

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Helena Wolf
URN:urn:nbn:de:bsz:mit1-opus4-66976
Document Type:Bachelor Thesis
Language:German
Year of Completion:2015
Granting Institution:Hochschule Mittweida
Release Date:2016/07/01
Institutes:06 Medien
Access Rights:Innerhalb der Hochschule
Licence (German):License LogoEs gilt das UrhG

$Rev: 13581 $